Grundgehorsam

Hundeschule Steinbach

in Grömitz


Tel.: 01 76/41 62 77 04

Es gibt Regeln für das Zusammenleben zwischen Menschen und Hunden, damit sie harmonisch und sicher miteinander umgehen können.


Es kann das Leben Ihres Hundes verlängern, wenn er souverän und zuverlässig auf Ihre Signale reagiert und keine eigenen Entscheidungen trifft.


Er kann und wird sich auf Sie verlassen und Ihre Regeln einhalten.

Hundetrainerinnen:


Annette Steinbach

Michelle Narozniak


Grundgehorsam       -        Kursplan




Jeder Hund sollte grundlegende Signale kennen, um harmonisch mit seinem Halter und anderen Hunden in einer Gemeinschaft leben zu können.


Es ist von Vorteil, wenn der Hund sich sofort hinsetzt oder in seiner momentanen Position verharrt, wenn er das Signal dafür bekommt. Wenn Sie zum Beispiel eine befahrene Straße überqueren möchten, ist es gut wenn ihr Hund gelernt hat erst auf ein bestimmtes Signal hin, die Straße zu betreten und zu überqueren. Sie sollten Ihren Hund nur ohne Leine laufen lassen, wenn er sicher wieder zu Ihnen zurück kommt ...


Zum Grundgehorsam gehören u. a. folgende Signale:


  • Lobwort
  • Sitz
  • Platz
  • Bleib
  • auf deinen Platz
  • Leinenführigkeit
  • Rückruf
  • Korrekturwort und Fehlerwort
  • Aus (Spielzeug oder Fressen hergeben)
  • bzw. alle Signale, die Sie sich für das Zusammenleben mit Ihrem Hund wünschen!


Wir bieten Grundgehorsamkurse für Junghunde sowie für erwachsene Hunde an.


Gerne können Sie den Grundgehorsam im Einzeltraining üben oder in der Gruppe.


Sprechen Sie mich einfach an und wir finden eine gemeinsame Lösung! Vielen Dank.